Sonder­bauwerke

Überlaufbauwerke

Während früher die geringeren Betriebs- und Errichtungskosten von Mischsystemen häufig ausschlaggebend für die Entscheidung waren, geht der Trend - vor allem aufgrund der relativ hohen Gewässerbelastung durch ungeklärtes Schmutzwasser in Mischsystemen - in Richtung Trennsystem. Viele Gemeinden Tirols verwenden jedoch ein Mischsystem zur Ableitung von Schmutz- und Regenwässern, dessen großer Nachteil ist, dass die Kapazität der Kläranlagen größer ausgelegt werden muss, um auch Fremd- und Regenwasser zumindest in begrenztem Maß verarbeiten zu können. Durch die Errichtung von Bauwerken zur Mischwasserentlastung (Regenüberläufe und Regenüberlaufbecken) kann der Zufluss zur Kläranlage reduziert werden.

Folgende Überlaufbauwerke werden dabei eingesetzt:

  • Regenüberläufe
  • Regenüberlaufbecken
  • Stauraumkanäle
  • Regenklärbecken
  • Regenrückhaltebecken

Unser Büro verfügt über langjährige Erfahrung in der konzeptionellen Modellierung von Abwassernetzen zum Nachweis nach dem Regelblatt 19 des ÖWAV von 2007 (Richtlinien für die Bemessung von Mischwasserentlastungen).
Vergleichsrechnungen mit dem alten Regelblatt 19 von 1987 haben gezeigt, dass vielfach große Unterschiede in den Bemessungsergebnissen auftreten, die bei Sanierungen oder Konsenserhöhungen von älteren Bestandsmischwasserüberläufen zu großen Einsparungen führen können.

Pumpen

Die Entsorgung privater, kommunaler und industrieller Abwässer ist eine komplexe Aufgabe, bei der ein Einsatz von Abwasserpumpwerken erforderlich sein kann.
Die Auswahl geeigneter Pumpsysteme (Schmutzwasserpumpstationen, Oberflächenwasserpumpwerke, Hochwasserpumpwerke, Unterdruckentwässerungen, pneumatische Abwasserförderanlagen etc.), die planerische Darstellung und bauliche Umsetzung sind ebenfalls seit jeher ein Kernbereich unserer Tätigkeit.

Fassade Pumpstation
Arbeitsbehälter Pumpstation
Regenüberlaufbecken Bauphase

Sie haben Fragen?

Wir sind ein zusammengespieltes, flexibles Team.
Für spezielle Detailfragen stehen uns weitere Spezialisten nach Bedarf zur Verfügung.